# learn 2 transform

Für uns geht es beim Lernen nicht um Akkumulieren von Wissen, sondern darum, eine Haltung zu entwickeln und Persönlichkeiten zu entfalten. Wir kreieren Lerndesigns, die Ideen erlebbar machen und Menschen in die Lage versetzen, einen positiven Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft zu bewirken.


Julian Wildgruber

Julian Wildgruber ist Gründer der Change-Agentur und Filmproduktion MadeVision. Als Social-Designer verbindet er die Welt der Onlinekommunikation, der Filmproduktion und der Eventgestaltung. Er entwickelt Lerndesigns durch die Menschen befähigt werden, die Vorgänge im ihrem Bewusstsein wahrzunehmen und ihre Potentiale zu entfalten. Zudem ist er Regisseur und Produzent des erfolgreichen internationalen Kinodokumentarfilms „From Business To Being“. Als Mindful Leadership Trainer hilft er Menschen in Organisationen ein gesundes Mindset für die zunehmend digitalisierte Arbeitswelt zu entwickeln.

Kathrin Höckel

Kathrin Höckel ist Autorin und Entwicklerin der Methode Lebendiges Lernen. Seit ihrer Ausbildung als Historikerin und Ökonomin arbeitet sie zu den Themen Bildung und nachhaltige Wirtschafts- und Unternehmensentwicklung, 7 Jahre als Education Policy Analyst bei der OECD und Beraterin von Regierungen, dann als Fellow an der Harvard Graduate School of Education und dem MIT GNH & Wellbeing Lab, heute als selbständige Kuratorin erlebbarer Lerndesigns in besonderen Rahmen und Räumen. Sechssprachig zu Fuß, auf Skiern oder mit dem Rad unterwegs holt sie sich ihre eigene Fortbildung an vielen Orten der Welt, bei Bergbauern, Künstlern, Straßenkehrern und anderen Lehrmeistern.

Pfingstakademie

Studienstiftung des deutschen Volkes

Bewusstseinswandel in der Wirtschaft – in einem einwöchigen experimentellen Workshop-Format unterrichteten wir Studenten der Studienstiftung des Deutschen Volkes zum Thema Bewusstseinswandel in der Wirtschaft. Wir arbeiteten mit einer Reihe von Methoden und Ideen von Kontemplationspraxis bis hin zu Beuys’ Konzept der sozialen Plastik. Heraus kam eine von den Studenten selbst entworfene eindrucksvolle Performance, die sofort bei den Zuschauern ihre Wirkung entfaltete.

Sprachlernprogramm

sprachtalent

sprachtalent – Das Sprachlernprogramm für ausländische Pflegekräfte in Deutschland. Das Lerndesign ist kein altes Lehrbuch im Kleid eines neues Mediums, sondern lebendiges Lernen von der Praxis für die Praxis. Dazu sind wir in Krankenhäuser gegangen und haben Geschichten gesammelt, Gespräche aufgezeichnet, Krisensituationen beobachtet und dieses Material dann systematisiert und in pädagogischer Form aufbereitet.

dm - Sommerakademie

Wie komme ich in die Muße – und wieder zurück ins Engagement? Die dm - Sommerakademie war eine Reise in ein Erfahrungsfeld und eine Auseinandersetzung mit der Geschichte Parzivals, dessen Weg durch »Tumbheit, Zwiefel und Saelde« zu Mitgefühl und Erkenntnis führte. Inspiriert von Parzivals Lebens als Sinnbild für die Stufen menschlicher Entwicklung kreierten Hans Joachim Achatzi und Julian Wildgruber ein fünftägiges „Lernfeld“ bestehend aus Gruppendialogen, Wahrnehmungsübungen, Sculpturing, theoretischen Inputs und einem musikalischen Experiment mit dem Kulturbotschafter Sloweniens Miha Pogačnik und dem slowenischen Staatsorchester.

Kontakt

E kontakt@madevision.com
T +49 (0)8158 - 914 89 550

Facebook

Vimeo

Munich Offices

Impact Hub Munich
Gotzinger Straße 8
81371 München

MadeVision GmbH

Bockmayrstraße 2a
82327 Tutzing

T +49 (0)8158 - 914 89 550
F +49 (0)8158 - 914 89 559

Nach oben Startseite